Dates aus der Umgebung


Dates aus der Umgebung finden

Verfasst von Neptun am 12.05.2012 in Freizeit und Hobby


In nicht wenigen Fällen sind Männer auf der Suche nach etwas Frauen-technischer Abwechslung. Eine von vielen Lösungen ist dabei die Inanspruchnahme eines Escort-Dienstleisters. Diese findet man in so gut wie jeder größeren Stadt in Deutschland. Sucht man beispielsweise einen Escort-Anbieter aus Köln, so wird man bei einer kurzen Suchanfrage im Internet schnell fündig.

Doch ganz egal in welcher Stadt man ein solches Date sucht, am besten informiert man sich zuvor auf der entsprechenden Homepage des Escort-Anbieters rund um die dem Kunden zur Verfügung stehenden Optionen. In aller Regel kann man sich auf den Websites der Anbieter die Profil der verschiedenen Damen ansehen. Diese beschreiben sich hier kurz und stellen sich vor. Darüber hinaus haben die meisten Damen auch Fotos hochgeladen. So kann sich dann jeder interessierte Kunde eine Escort-Dame auswählen, die genau seinen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Auf diese Art und Weise ist schnell ein passendes Date gefunden.

Das Treffen gut vorbereiten:

Zu einer guten Vorbereitung eines Escort-Dates gehört jedoch auch, dass man mit der entsprechenden Escort-Agentur genau abspricht, was einem vorschwebt. So sollte man besprechen, ob man beispielsweise einen Besuch in einem Cafe mit der Escort Dame plant oder mit dieser erst einmal essen oder ins Kino möchte. Auch kann man natürlich den Wunsch äußern, möglichst direkt "zur Sache" zu kommen. Dies ist hier ganz der Ausgestaltung des Kunden überlassen. Der eine mag etwas mehr Drum-herum, der andere nicht...

Im Augen behalten sollte man dabei auch, wie lange ein entsprechende Escort-Date dauert. Schließlich ist von der Dauer des Dates letzten Endes auch der Preis abhängig.


1632 Aufrufe | Ø Besucherbewertung: 0 von 5 Punten nach 0 Bewertungen